Spendenkonto für die Flüchtlingshilfe Heckinghausen eingerichtet

Die Arbeiterwohlfahrt Wuppertal hat sich bereit erklärt, für die Flüchtlingshilfe Heckinghausen ein Konto einzurichten.

Wenn Sie für die Arbeit der Flüchtlinghilfe Heckinghausen spenden möchten, können Sie Ihre Spende auf folgendes Konto überweisen:

Arbeiterwohlfahrt KV Wuppertal e.V.
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE50 3305 0000 0000 7617 00
BIC: WUPSDEXXX
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe Heckinghausen

Eine Spendenquittung kann ausgestellt werden, indem Sie eine Nachricht mit Namen und vollständiger Adresse an info[at]awo-wuppertal.de senden.