Schadstoffsammlung der AWG

Veranstaltungsort: 
Werlèstr. / Ecke Widukindstr. (gegenüber Bauhaus)
Beschreibung: 

Die Zeiten an denen Schadstoff am Schadstoffmobil abgegeben werden können,
sind an den Abfuhrtagen jeweils von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Welche Schadstoffe können bei der AWG abgegeben werden?

  • SCHADSTOFFE AUS DEM HAUS-, GARTEN- UND HOBBYBEREICH
    z.B. Allzweckreiniger, Fensterputzmittel, Sanitärreiniger, Fußbodenreiniger, Backofen-, Grill- und Herdputzmittel, Metallputzmittel, Entkalker, Pflegemittel für Leder, Möbel und Schuhe, Autopflegemittel, Rost-, Frostund Unterbodenschutzmittel, Antibeschlagmittel, Entfroster, nicht entleerte Spraydosen mit Treibgas, Kosmetikartikel, Nagellackentferner, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Spiritus, Ölfilter
  • QUECKSILBERHALTIGE ABFÄLLE
    z.B. Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren, Glühlampen für Projektoren, Manometer, Thermometer
  • FARB- UND LACKRESTE
    z.B. Dispersionsfarben, Latexfarben, Lacke und Lacksprays
  • LÖSUNGSMITTEL UND LÖSUNGSMITTELHALTIGE PRODUKTE
    z.B. Verdünner, Pinselreiniger, Klebstoffe, Kunstharze, Kitte und Spachtel, Fugendichtmittel, ölverunreinigte Lappen und Behältnisse
  • PESTIZIDE
    z.B. Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Düngemittel
  • HOBBY- UND LABORCHEMIKALIEN
    z.B. Fotochemie, Experimentierkästen, Ätzmittel
  • METALL- UND KUNSTOFFVERPACKUNGEN MIT RESTANHAFTUNGEN
    z.B. Rückstände von schadstoffhaltigen Produkten, wie beispielsweise in und an leeren Lackdosen oder in Packungen von Pflanzenschutzmittel.
  • ALTÖL
    (in kleinen Mengen) sonst: AWG-Autorecycling, Deutscher Ring 20, bis max. 15 l
  • ARZNEIMITTEL WERDEN AUCH ANGENOMMEN
  • UND ALLE WEITEREN SCHADSTOFFE MIT FOLGENDEN SYMBOLEN:

    alt: SchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbol

    neu: SchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbolSchadstoffsymbol

Zulässige Höchstmenge: ca. eine PKW-Kofferraumladung. Dabei beträgt die maximale Gebindegröße 30 Liter.

Nicht dazu gehören:

  • AUTOREIFEN
    Entsorgung über Autorecycling oder Reifenhändler
  • GLÜHBIRNEN UND HALOGENLAMPEN
    Gehören in den Hausmüll
  • KÜHLSCHRÄNKE
    Abgabe an den Recyclinghöfen oder durch die Sperrmüllabfuhr
  • WERTSTOFFE
    Gelbe Tonne oder Depotcontainer für Glas oder Papier
  • REST- UND SPERRMÜLL
    Restmüllgefäß - Sperrmüllabfuhr

Quelle: http://awg-wuppertal.de