Nach Raub auf Spielhalle in Heckinghausen: Polizei fahndet mit Lichtbild

Wuppertal (ots) - Am 06.01.2016 kam es gegen 14:00 Uhr an der Heckinghauser Straße in Wuppertal zu einem Überfall auf eine Spielhalle. (Siehe hierzu Pressemeldung vom 06.01.2016 - Raub auf Spielhalle.) Ein Unbekannter bedrohte die Angestellte, nahm die Tageseinnahmen an sich und flüchtete. Beschreibung des Räubers: 25 bis 35 Jahre alt, 165 bis 170 cm groß, schwarzes, kurzes Haar, bekleidet mit dunkler Jacke, hellem Kapuzenshirt und blauer Jeans. Die Kriminalpolizei Wuppertal fahndet nun mit zwei Lichtbildern aus einer Überwachungskamera nach dem Täter und bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer kennt den abgebildeten Mann oder kann Hinweise zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei (Kriminalkommissariat 14) unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Quelle: news aktuell ist ein Tochterunternehmen der dpa

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.