Herzlich willkommen!

Heckinghausen a(ttra)ktiv eine Arbeitsgemeinschaft von Heckinghauser Bürgern und Vereinen, kurz ARGE genannt, begrüßt Sie herzlich auf unserer Internetseite. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren.
Die Bedürfnisse der Menschen nach Gemeinschaft und Geborgenheit, Identität und Tradition sind in den Vereinen am Ort erlebbar. Die Vereinsarbeit in ihrer Vielfalt hat deshalb einen hohen kulturellen Wert. Sinn und Zweck der ARGE ist es die Kräfte in Heckinghausen vom Wohle des Stadtteiles zu bündeln. Viele Menschen sind in Heckinghausen aktiv und bringen den Stadtteil nach vorne! Gemeinsam wollen wir unseren Stadtteil attraktiver und lebenswerter machen und damit für unser Heckinghausen werben.
Ohne das Engagement von Bürgern uns Vereinen würden unsere Gemeinschaft und die Beziehungen der Menschen am Ort verarmen.

Reparaturcafé: Jetzt sicherer reparieren

Zukünftig können Reparaturen im Reparatur-Café noch sicherer durchgeführt werden!
Bisher wurden die elektrische Arbeiten an den Geräten nur mit Hilfe der Reparaturhelfer durchgeführt. Durch die jetzt angeschafften Personenschutzschalter (PRCD-S) stellen wir ein Höchstmaß an Sicherheit für die Reparierenden im Stadtteiltreff her. Der PRCD-S erfüllt die Vorgaben der Berufgenossenschaften, welche unter anderem sind:

  • Bemessungsdifferenzstrom IΔn ≤ 30 mA
  • allpolig schaltend - einschließlich Schutzleiter (Phase L, Neutralleiter N, Schutzleiter PE werden geschaltet)
  • Unterspannungsauslösung
  • kein selbständiges Wiedereinschalten nach Spannungswiederkehr

Hierdurch wird ...

Blumenkübel in Heckinghausen: Paten gesucht

Der Heckinghauser Bezirksverein sucht noch Paten für die Blumenkübel in Heckinghausen. Besonders in der warmen Jahreszeit könnte schon viel geholfen sein, indem sich Bürgerinnen und Bürger um einen Kübel kümmern und die Planzen gegossen werden. Bisher haben sich leider nur sehr wenige gefunden, welche sich um einen Blumenkübel kümmern...

Einbrüche auch vermehrt in Heckinghausen

Schon am 17. März 2016 titelte die Wuppertaler Rundschau "Einbrecher entdecken Wuppertal" (Hier der Link: Zum Artikel). Davon bleibt Heckinghausen nicht verschont!

In den letzten Tagen kam es zu versuchten oder vollendeten Einbrüchen unter anderem in folgenden Straßen in Heckinghausen: Ackerstraße, Heckinghauser Straße, Meyerstraße, Saarbrücker Straße, und der Uferstraße (Quelle: Polizei Wuppertal). Auch in der Reichsstraße wurden heute Einbruchsspuren ...

Seiten

Heckinghausen a(ttra)ktiv RSS abonnieren