Herzlich willkommen!

Heckinghausen a(ttra)ktiv eine Arbeitsgemeinschaft von Heckinghauser Bürgern und Vereinen, kurz ARGE genannt, begrüßt Sie herzlich auf unserer Internetseite. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren.
Die Bedürfnisse der Menschen nach Gemeinschaft und Geborgenheit, Identität und Tradition sind in den Vereinen am Ort erlebbar. Die Vereinsarbeit in ihrer Vielfalt hat deshalb einen hohen kulturellen Wert. Sinn und Zweck der ARGE ist es die Kräfte in Heckinghausen vom Wohle des Stadtteiles zu bündeln. Viele Menschen sind in Heckinghausen aktiv und bringen den Stadtteil nach vorne! Gemeinsam wollen wir unseren Stadtteil attraktiver und lebenswerter machen und damit für unser Heckinghausen werben.
Ohne das Engagement von Bürgern uns Vereinen würden unsere Gemeinschaft und die Beziehungen der Menschen am Ort verarmen.

Verlosung: Freifunk-Router für Heckinghausen

Die ersten Freifunk-Router sind seit einiger Zeit in Heckinghausen in Betrieb. Damit schon bald weitere Freifunk-Router in Heckinghausen online gehen, haben wir uns überlegt ein Gewinnspiel zu starten. Dank einesUnterstützers von Heckinghausen a(ttra)ktiv, welcher nicht genannt werden möchte, ist es möglich geworden dieses Gewinnspiel zu realisieren. Hierfür vielen Dank.

Zu gewinnen gibt es insgesamt zwei vorkonfigurierte Freifunk-Router TL-WR841N (s. Foto). Pro Haushalt kann maximal ein Router gewonnen werden!

Freifunk im Quartiersbüro in Heckinghausen

Am Mittwoch wurde im Quartiersbüro an der Heckinghauser Straße 196, ein weiterer Freifunk-Knoten in Betrieb genommen. Mit der Inbetriebnahme des Freifunks im Quartiersbüro nimmt die AWO-Wuppertal als Träger der Einrichtung eine Vorreiterrolle für die Sozialverbände in Heckinghausen ein.

Frank Goottsmann, Geschäftsführer der AWO Wuppertal sagte dazu: "Mit dem Quartierbüro in Heckinghausen möchte ...

Seiten

Heckinghausen a(ttra)ktiv RSS abonnieren